Energie ist in unserem Leben unerlässlich: Sie erhellt als Sonnenlicht unseren Planeten, beheizt als Wärme unsere Wohnungen und betreibt als Strom elektrische Geräte. Wir nehmen sie in Form von Nahrung auf und brauchen sie, um zu leben. Aber was genau ist Energie eigentlich und welche Energieformen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Energie, die sich darin unterscheiden, wie sie gespeichert werden und welche Interaktionen mit der Umwelt sie dem System, das sie enthält, ermöglichen. Verschiedenen Energieformen wird daher ein unterschiedlicher Wert beigemessen. Dieser ist abhängig davon, wie vielseitig sich eine bestimmte Energieform einsetzen und wie leicht sie sich in andere Energieformen verändern lässt.

Elektrische Energie: wird als eine sehr hochwertige Energieform angesehen.

Kinetische Energie oder Bewegungsenergie: ist die Energie, die in der gerichteten Bewegung von Teilchen steckt. 

Nukleare Energie: ist die in Atomkernen und subatomaren Teilchen gespeicherte Energie. 

Thermische Energie: ist die Energie, die in der ungerichteten Bewegung von Teilchen im Inneren eines Körpers steckt.

usw….

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.